Titel des Films: Spurpunkte bei Ebenen in Koordinatenform

 

Dauer des Films: 2:22 Minuten

 

Inhalt des Films: In diesem Film soll gezeigt werden, wie man Spurpunkte (Durchstoßpunkte) bei Ebenen berechnen kann, die in Koordinatenform gegeben sind. Es geht also um die Schnittpunkte der Ebene mit den Koordinatenachsen. Dabei gilt die Merkregel: Das andere muss Null sein. Wie dies genau gemeint ist, dazu gibt es mehr im Film.

 

Voraussetzungen für den Film:

Anmerkung: Viele der Voraussetzungen werden direkt im Film erklärt. Sollten diese Erklärungen nicht ausreichen, dann bitte nochmal den entsprechenden Film als Vorbereitung anschauen.

 

 

Weiterführendes zum Thema: