Titel des Films: Gebrochen rationale Funktionen: Verhalten im Unendlichen (inkl. Asymptoten)

 

Dauer des Films: 27:59 Minuten

 

Inhalt des Films: In diesem Film geht es darum, die Besonderheiten von gebrochen-rationale Funktionen zu zeigen, wobei hier speziell auf die Asymptoten eingegangen wird, also auf Funktionen (fast immer Geraden), an die sich die Originalfunktion nähert, wenn x gegen unendlich strebt. Die Asymptote ist wie gesagt fast immer einer Gerade, die entweder die x-Achse selbst, eine Parallele zur x-Achse oder schief ist. Welcher dieser 3 Fälle nun eintritt, erfährt man durch Vergleich von Zählergrad und Nennergrad. Im Verlauf des Filmes wird auch darauf eingegangen, wo der Zusammenhang zwischen der Asymptote und der Untersuchung Verhalten der Funktion im Unendlichen im Rahmen der Kurvendiskussion ist. Am Ende des Films wird noch gezeigt, wie man mit Hilfe der Polynomdivision eine schiefe Asymptote berechnen kann.

 

WICHTIG: Neben der Asymptote zählt auch der Definitionsbereich mit seinen Definitionslücken und den daraus folgenden Polstellen zu den entscheidenden Sachen bei einer gebrochen-rationalen Funktion !!!

 

Voraussetzungen für den Film:

Anmerkung: Viele der Voraussetzungen werden direkt im Film erklärt. Sollten diese Erklärungen nicht ausreichen, dann bitte nochmal den entsprechenden Film als Vorbereitung anschauen.

 

 

Weiterführendes zum Thema: