Titel des Films: Abstand windschiefer Geraden (Alternative Methode)

 

Dauer des Filmes: 11:35 Minuten

 

Inhalt des Filmes: In diesem Film soll gezeigt werden, wie man mit Hilfe einer Formel den Abstand von 2 windschiefen Geraden berechnen kann, wobei die Formel mit der Idee des Einheitsnormalenvektors arbeitet, obwohl der geometrisch nicht wirklich sichtbar ist.

 

Voraussetzungen für den Film:

  • Parameterform von Geraden
  • Normalenvektor von 2 Vektoren bestimmen (hier Determinanten, wobei alternativ auch das Kreuzprodukt geeignet ist)
  • Betrag eines Vektors bestimmen
  • Skalarprodukt zweier Vektoren bestimmen

Anmerkung: Ein Teil der Voraussetzungen wird direkt im Film erklärt. Sollten diese Erklärungen nicht ausreichen, dann bitte noch mal den entsprechenden Film als Vorbereitung anschauen.

 

 

Weiterführendes zum Thema: