Titel des Films: Integralrechnung: Unbestimmtes und bestimmtes Integral

 

Dauer des Films: 15:07 Minuten

 

Inhalt des Films: In diesem Film gezeigt werden, dass es beim unbestimmten Integral eigentlich nur darum geht, eine Stammfunktion zu finden (also zu integrieren) und diese mit der Integrationskonstante zu versehen, während man beim bestimmten Integral nach dem integrieren noch Obergrenze minus Untergrenze rechnen muss, um so die Fläche zwischen der Funktion und der x-Achse zu bestimmen.

 

Voraussetzungen für den Film:

Anmerkung: Viele der Voraussetzungen werden direkt im Film erklärt. Sollten diese Erklärungen nicht ausreichen, dann bitte nochmal den entsprechenden Film als Vorbereitung anschauen.

 

 

Weiterführendes zum Thema: