Titel des Films: Umwandlung von einer Darstellungsform in eine andere: Normalform in Nullstellen-Form und zurück

 

Dauer des Films: 6:45 Minuten

 

Inhalt des Films: In diesem Film soll gezeigt werden, wie man eine Quadratische Funktion von Normalform in Nullstellen-Form umwandeln kann. Dies geschieht eigentlich relativ einfach durch Berechnung der Nullstellen und anschließendes Aufschreiben der Nullstellen-Form. Am Ende des Filmes wird auch noch gezeigt, wie man wieder zurück von Nullstellen-Form zur Normalform kommt, indem man einfach die Klammern ausmultipliziert.

 

Voraussetzungen für den Film:

Anmerkung: Viele der Voraussetzungen werden direkt im Film erklärt. Sollten diese Erklärungen nicht ausreichen, dann bitte nochmal den entsprechenden Film als Vorbereitung anschauen.