Titel des Films: Gleichungssysteme lösen: Einführung - Gleichsetzungsverfahren Aufgabe 1

 

Dauer des Films: 7:53 Minuten

 

Inhalt des Films: In diesem Film soll gezeigt werden, wie man Lineare Gleichungssysteme mit dem Gleichsetzungsverfahren lösen kann, indem man beide Gleichungen nach etwas Gleichem auflöst und danach gleichsetzt. Anschließend löst man nach der verbliebenen Variablen auf und berechnet danach die andere Variable. Das Gleichsetzungsverfahren funktioniert bei kleinen Gleichungssystemen ganz gut, trotzdem sind die beiden anderen Verfahren Einsetzungsverfahren und Additionsverfahren besser.

 

Voraussetzungen für den Film:

  • Einfache Gleichungen umstellen

Anmerkung: Viele der Voraussetzungen werden direkt im Film erklärt. Sollten diese Erklärungen nicht ausreichen, dann bitte nochmal den entsprechenden Film als Vorbereitung anschauen.

 

 

Weiterführendes zum Thema: