Titel des Films: Einführung Funktionen: Fehlende Koordinate berechnen

 

Dauer des Films: 4:10 Minuten

 

Inhalt des Films: In diesem Film soll eine der absoluten Grundlagen im Umgang mit Funktionen gezeigt werden. Es geht um die Berechnung einer fehlenden Koordinate eines Punktes, wenn eine bekannt ist. Dies fumktioniert durch Einsetzen der bekannten Koordinaten in die Funktion und schon kann die fehlende Koordinate berechnet werden.

 

Voraussetzungen für den Film:

Anmerkung: Viele der Voraussetzungen werden direkt im Film erklärt. Sollten diese Erklärungen nicht ausreichen, dann bitte nochmal den entsprechenden Film als Vorbereitung anschauen.