Titel des Films: Additionsverfahren Anzahl Gleichungen > Anzahl Variablen Alternativverfahren (Gleichung abschneiden)

 

Dauer des Filmes: 1:46 Minuten

 

Inhalt des Filmes: In diesem Film soll gezeigt werden, wie man Gleichungssysteme, bei denen die Anzahl der Gleichungen größer ist als die Anzahl der Variablen alternativ lösen kann. Hier soll also eine Alternative zur bisherigen Vorgehensweise gezeigt werden. Dabei schneidet man Gleichungen ab (also ignoriert sie zeitweise) und zwar so, dass die Anzahl der verbleibenden Gleichungen mit der Anzahl der Variablen übereinstimmt. Das nun vorhandene Gleichungssystem wird ganz normal gelöst und die erhaltenen Lösungen zur Probe in die abschnittenen Gleichungen eingesetzt. Falls ihr mit der bisherigen Vorgehensweise keine Probleme habt, dann würde ich dabei bleiben. Ansonsten einfach mal die Alternative anschauen und überlegen, ob sie vielleicht besser ist.

 

Voraussetzungen für den Film:

Anmerkung: Ein Teil der Voraussetzungen wird direkt im Film erklärt. Sollten diese Erklärungen nicht ausreichen, dann bitte noch mal den entsprechenden Film als Vorbereitung anschauen.

 

Weiterführendes zum Thema: