Titel des Films: Beweis Differentialrechnung: Pascal'sches Dreieck

 

Dauer des Films: 8:24 Minuten

 

Inhalt des Films: In diesem Film soll der Beweis der Differentialrechnung (Ableitung) insofern vorbereitet werden, dass man mit Hilfe des Pascal'schen Dreieckes Klammern mit einer Hochzahl die größer als zwei ist auflösen kann. Ist die Hochzahl zwei, dann wäre es ein normales Binom und man könnte auf die Idee des Pascal'schen Dreieckes verzichten. Diese Idee ist insofern wichtig, da wir später bei der Anwendung des Differentialquotienten (der wiederum notwendig ist, um die Differentialrechnung zu beweisen) genau solche Klammern auflösen müssen.

 

Voraussetzungen für den Film:

  • keine

 

Weiterführendes zum Thema: